KROLOP & GERST TECH LIVE // WATER WIGS WASSERMÜTZEN SONDERSENDUNG

Dies ist eine Test-Sendung nach Umstellung des kompletten Live-Systems auf die Panasonic GH3 und GH4 Kameras. Nachdem wir nicht nur einfach TEST TEST TEST in…
Video Rating: 4 / 5

7 thoughts on “KROLOP & GERST TECH LIVE // WATER WIGS WASSERMÜTZEN SONDERSENDUNG

  1. Chris F

    durch glückliche Umstände habe ich einen Paul C. Buff Einstein 640 samt
    Cyber Commander System bekommen und experimentiere damit herum. Abgesehen
    von der sehr schnellen Abbrennzeit ist das gesamte System beeindruckend.
    Wenn ich mir anschaue welche Preise andere Hersteller aufrufen komme ich
    mir echt ver#rscht vor. Schade das es die Geräte nur in Nordamerika
    problemlos zu kaufen gibt. Es gibt doch noch Dinge um die man die Amis
    beneiden kann….?

    Reply
  2. Christoph Richard

    Hi Martin,
    echt ne super Sendung (wieder einmal mehr!)!
    Eine Frage hab ich aber noch, und zwar: Welcher Blitzneiger (heisst das
    so?) verwendest du für die hinteren Aufsteckblitze, siehe bei 1:05:08?

    Sind die auch für grössere Lichtformer geeignet?

    Grüsse aus der Schweiz
    Christoph?

    Reply
  3. Eric Condette

    Du brauchst definitiv einen Bron Generator :) Da kannst du die Abbrennzeit
    unabhängig von der Leistung einstellen. Und Strobo natürlich auch mit einem
    netten Effekt, du kannst die Zeit zwischen den Blitzen in ms definieren.
    Macht super Spaß bei bewegten Bilder. Sieht aus wie eine Mehrfachbelichtung
    jedoch bei nur einem Schuss :) Viele Grüße Eric ?

    Reply
  4. Daniel Nimmervoll

    Sehr interessantes Video! Ich finds echt super gemacht… ist bestimmt
    nicht einfach solch eine Live Sendung professionell auf die Beine zu
    stellen.
    Ich glaub du hattest das Video von mir angesprochen, als du erzählt hast,
    dass es auf YouTube ein Video gibt der die Blitze über einen Kurzschluss
    Kontakt ausgelöst hat. Meiner Meinung nach funktioniert das am besten. Eine
    etwa 95% reproduzierbare Methode! Hatten damit auch beim letzten Shooting
    kaum Ausschuss.?

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*